Besucher willkommen!

Gelockerte Besuchsregelung          

  • Besuchereingang beim Haupteingang, bitte klingeln und anmelden.
  • Für den sicheren Besuch ohne Schutzmasken empfehlen wir weiterhin unsere Besucherecken. Bitte melden Sie sich im Vorfeld an, damit wir ein Zeitfenster reservieren können.
  • Für die Angehörigen sind Besuche in den Bewohnerzimmern möglich, jedoch mit Schutzmaske und beschränkt auf 2 Personen pro Besuch. Bei einem Besuch in den Wohnungen kann bei genügend Abstand auf das Tragen der Maske verzichtet werden.
  • Besuchszeiten: 10-11 Uhr / 13.30-18.30 Uhr
  • Externe Besuche und Ausflüge (Bsp. Einkaufen) sind möglich. Der Bewohner/die Bewohnerin und die Begleitung tragen die Verantwortung für das Einhalten der Abstands- und Hygieneregeln.
  • Gemeinsame Mittagessen in unserem Hofcafé (Seniorenhof) oder unserer Gartenstube (Seniorenhuus) sind wieder möglich. Bitte melden Sie sich rechtzeitig an.
  • Gemeinsames „Käfele“ ist weiterhin nur in unseren Besucherecken mit der Plexischeibe möglich.

Das detaillierte Schutzkonzept finden Sie hier

Wir geben mit diesen neuen Regelungen einen grossen Teil der Verantwortung in die Hände unserer Besucherinnen und Besucher! Bitte helfen Sie mit, die notwendigen Hygiene- und Schutzmassnahmen weiterhin umzusetzen (Hände waschen, Maske tragen) und kommen Sie nur zu Besuch, wenn Sie sich gesund fühlen. Zudem sind wir darauf angewiesen, dass Sie sich weiterhin bei jedem Besuch in unserem Besucherordner eintragen. Vielen herzlichen Dank!

Auf weitere Lockerungen verzichten wir bis auf weiteres, in Anbetracht der sehr unsicheren Entwicklung der Fallzahlen in der Schweiz und nach Rücksprache mit unseren Heimärzten und unserem Partnerbetrieb.

Aktuelle Anlässe

Aufgrund der aktuellen Coronasituation finden momentan keine Veranstaltungen mit externer Beteiligung statt.

Mit einem abwechslungsreichen Alltagsprogramm sorgen wir für das seelische Wohl unserer Bewohnerinnen und Bewohner.